Mai 2017

Augenlidstraffung Köln

Tränensäcke: Anzeichen für eine Krankheit?

Ein Mythos: Tränensäcke haben etwas mit Tränen zu tun und füllen sich, wenn man weint. Tatsächlich haben die Schwellungen unter den Augen aber nichts mit Tränen zu tun. Bei ihnen handelt es sich um Wasser- bzw. Fettansammlungen unter den Augen, die zum Teil infolge eines ungesunden Lebenswandels, zum Teil auch anlagebedingt oder im Zuge des normalen Alterungsprozesses entstehen. Meist sind sie auch nur ein kosmetisch-ästhetisches Problem. Doch in seltenen Fällen können sie auch ein Anzeichen für eine ernsthafte Erkrankung sein.

READ MORE